90 Tiere kastriert in Montenegro

Seit Beginn der Unterstützung in Montenegro konnte dank der Hilfe der Tierbotschafter 90 Hunde und Katzen kastriert werden.
Streuner und auch Besitzertiere der armen Bevölkerung wurden durch Azra vor Ort und den lokalen Tierarzt kastriert. Steter Tropfen in einem Land, wo auch die Menschen nicht viel haben.

Mehr

Zurück