Spendenkonto

Spendenkonto Schweizer Franken

Konto 85-252306-7 CHF / IBAN CH48 0900 0000 8525 2306 7  (bei elektr. Zahlung ohne Leerschläge)

BIC POFICHBEXXX / Bezeichnung Stiftung Tierbotschafter.ch


Spendenkonto EURO 

Konto 91-753940-2 EUR / IBAN CH13 0900 0000 9175 3940 2 / BIC POFICHBEXXX


Wir garantieren Ihnen, dass 100 % Ihrer Spende den Tieren zu Gute kommt. Wir arbeiten alle ehrenamtlich und Ihre Unterstützung wird weder für Lohnkosten noch für externes Fundraising gebraucht.

Die Stiftung verfolgt keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn, sie ist zur Ausübung ihrer Tätigkeit auf Spenden angewiesen und untersteht der eidgenössischen Stiftungsaufsicht.

Um Kosten und Aufwand so tief wie möglich zu halten, verdanken wir nur Spenden über 30 CHF oder nur auf ausdrücklichen Wunsch. Für Steuer-Abzüge erhalten Sie anfangs Jahr jeweils eine Spendenbestätigung über sämtliche Spenden, die Sie während des vergangenen Jahres an uns getätigt haben.

 

Online spenden

Direkt Online spenden über PayPal

Sie können aber gerne auch (spesenfrei) auf dieses Postkonto einzahlen:
Spendenkonto Post CHF 85-252306-7 IBAN CH48 0900 0000 8525 2306 7
oder Spendenkonto Post für EURO 91-753940-2

oder bestellen Sie einen Einzahlungsschein via botschafter(at)tierbotschafter.ch

Spenden
Sie unterstützen die Stiftung Tierbotschafter.ch mit einem Geldbetrag und die Stiftung entscheidet, welches Projekt Ihre Spende zur Zeit am nötigsten hat. Oder Sie machen eine projektbezogene Spende und widmen Ihre Hilfe einem konkreten Projekt. Hier finden Sie die unterstützten Einzelkämpfer und ihre Tierschutzprojekte.


Gönner/Gönnerin mit festem Jahresbeitrag
Sie machen die Tierbotschafter zur Herzensangelegenheit und werden Gönner. Mit 250.--/Jahr sind Sie als Gönner näher dran bei den Tierbotschaftern.


Online-Galerie "Tiere helfen Tieren"
Sie stellen Ihr Lieblingsbild verbunden mit einem kleinen Text und einer Spende auf die Tiergalerie der Stiftung Tierbotschafter.ch. Sie helfen so auf speziell tierische Weise anderen Tieren in Not.


Tier-Patenschaft
Können Sie keine eigenen Tiere halten oder sich nicht selber im Tierschutz engagieren, möchten aber trotzdem helfen? Übernehmen Sie die Patenschaft für eine ganze bestimmte Katze oder einen speziellen Hund in Spanien, Marokko, Bulgarien, Thailand, Rumänien, der Türkei oder der Schweiz. Hier sehen Sie einige der Tiere, die auf Unterstützung warten.


Anlassspenden
Ein Geburtstag, eine Hochzeit, ein Jubiläum oder ein anderes freudiges Ereignis sind immer auch ein geeigneter Anlass für eine Spende. Bestellen Sie bei uns die entsprechenden Unterlagen (unsere Spendenbox und Infomaterial).

Trauerspenden, Erbschaften und Legate
Bei einem Trauerfall kann auf Wunsch des/der Verstorbenen oder der Hinterbliebenen auf Blumenschmuck verzichtet und stattdessen der Stiftung Tierbotschafter.ch gedacht werden.
Viele Menschen möchten auch über ihr Leben hinaus Gutes tun und eine gemeinnützige Institution unterstützen. Sie waren schon immer ein Tierfreund und möchten über den Tod hinaus Tieren in Not helfen? Gerne zeigen wir Ihnen hier die verschiedenen Möglichkeiten auf.

Steuerbefreiung

Steuerersparnis durch Ihre Spende. Die Stiftung Tierbotschafter.ch ist von den Steuern befreit. Sie können Ihre Zuwendungen (je nach kantonalem Steuergesetz) teilweise oder sogar ganz von der Steuer abziehen.

Für Ihre Steuerabzüge erhalten Sie am Anfang jeden Jahres eine Spendenbestätigung über sämtliche Spenden, die Sie während des vergangenen Jahres an uns getätigt haben.

Das ZEWO-Gütesiegel

Das ZEWO-Gütesiegel gibts neu auch für Tierschutz-Organisationen - für uns aber zu teuer
Das ZEWO-Gütesiegel war bis 2013 unerreichbar für Institutionen, die im Bereich des Tierschutzes tätig sind. ZEWO hat zwar seine Richtlinien angepasst und auch Tierschutzorganisationen können sich nun zertifizieren lassen. Leider ist das für uns als kleine Tierschutzorganisation zu kostspielig *.


Jedoch: Als im Handelsregister eingetragene Stiftung sind wir der eidgenössischen Stiftungsaufsicht unterstellt und buchführungs- und revisionspflichtig. Wir arbeiten sehr sparsam und gehen treuhänderisch mit den uns anvertrautren Spenden um. Wir Stiftungrätinnen sind persönlich daran interessiert, dass die Spendengelder dem Stiftungszweck entsprechend eingesetzt werden und möglichst vielen Tieren damit geholfen werden können.



*Finanzieller Aufwand bei der Zertifizierung durch Zewo
Organisationen, die der Ansicht sind, dass sie die Zewo-Standards erfüllen, können die Gesuchsunterlagen direkt bei der Zewo anfordern. Nach Einreichung einer umfassenden Dokumentation findet ein zweistufiges Zertifizierungsvefahren statt, welches rund sechs bis zwölf Monate dauert und erstmalig rund CHF 4‘000- kostet. Gemäss den Zewo-Richtlinien findet alle fünf Jahre eine Rezertifizierung statt, die durchschnittlich CHF 3‘000.- kostet. Für die Verwendung des Siegels ist eine jährliche Gebühr fällig, die 1/3 ‰ der Gesamteinnahmen der Organisation beträgt.

Danke

Wir danken allen, die uns in irgendeiner Weise unterstützen. Kleine Beträge oder grosse, kleine Handreichungen oder grosse. Natürlich geht ein tierischer Dank an unsere Sponsorenoren, ohne die die Stiftung gar nicht möglich wäre!


www.dedruck.ch

www.gestalterei.ch

www.ditschgi.ch

www.cotext.ch

 

www.post-direct.ch

 

www.tiervermittlungen.ch

www.vatsupport.ch