In den Souks von Agadir werden die Katzen kastriert

Der Markt in Agadir ist mit seinen 13 ha sehr gross und es hat entsprechend viele Katzen, die eigentlich geduldet und gefüttert werden. Die Tiere könnten dort glücklich leben, dürfen sich aber nicht weiter vermehren, da sie sonst zur Last fallen und vergiftet werden.

Michèle hat die Stadtverwaltung von Agadir überzeugt, die durch die Tierbotschafter finanzierte Kastrationsaktion durchzuführen. Die Stadt hat sich bereit erklärt mitzuhelfen, dass all die Katzen vom Souk von Agadir kastriert werden.

Mehr

Zurück