HILFSAKTION - STADTHUNDE AGADIR

Erneut werden in Agadir streunende Hunde aus dem Impf- und Kastrationsprogramm unserer Stiftung umgebracht. Die in Agadir ansässigen Tierschützer um Michèle konnten dank unserer Stiftungsrätin Magda Muhmenthaler und ihrer Tierhilfe Marokko.ch rund 700 Hunde von der Strasse retten.

GROSSE HILSAKTION FÜR DIE GERETTETEN HUNDE AGADIR

Die 700 vom Vergiftungstod geretteten Hunde aus dem Tierschutzprogramm brauchen dringend Hilfe, Futter, medizinische Betreuung und Unterstände.
Helfen Sie mit, die 700 geretteten Hunde aus Agadir über die Runden zu bringen!

Ganzer Artikel von Daniel Diriwächter zur aktuellen Situation in Agadir vom 8. Januar 2019

Zurück